30. April 2016 tecker2010

Neues Tool: Amazon PartnerNet Daten auswerten

Amazon PartnerNet ToolViele Webseitenbetreiber nutzen das Amazon Partnerprogramm PartnerNet um mit der eigenen Webseite den einen oder anderen Euro zu verdienen. Mit der Integration von Amazon-Produktlinks oder eigens von Amazon bereitgestellten Widgets auf der eigenen Webseite bekommt der Betreiber eine Provision, sofern über diesen Link ein Amazon Produkt gekauft wird. Möchte man nun seine Einnahmen auswerten, loggt man sich in seinen Amazon PartnerNet Account ein und erhält eine tabellarische Übersicht seiner Einnahmen. Diese kann man in einen gewünschten Zeitraum eingrenzen und bei Bedarf in ein CSV oder XML Format exportieren.

neues Tool – Amazon PartnerNet Tool

Mit dem neuen Amazon PartnerNet Tool kann man nun seine Einnahmen graphisch auswerten. Es muss lediglich die XML Datei hochgeladen werden. Anschließend erhält man in Form eines Balkendiagramms eine Übersicht aller Einnahmen pro Jahr und pro Monat, sowie Verlgeichsdaten aus dem Vorjahr.
Außerdem werden alle Gesamteinnahmen pro Jahr sowie die Anzahl der gekauften Artikel angezeigt. In einem weiteren Kuchendiagramm erhält man die Auflistung aller Kategorien und hat somit einen Überblick, welche Produkt vorwiegend über die eigene Webseite gekauft werden.

Wie funktioniert das Ganze?

  1. Im Amazon PartnerNet Account einloggen
  2. Den gewünschten Zeitbereich auswählen und Daten mit Klick auf „Bericht herunterladen (XML)“ in eine XML-Datei abspeichern (siehe Abbildung unten)
  3. XML-Datei im Amazon PartnerNet Tool hochladen
Amazon Daten in XML speichern

Amazon Daten in XML speichern

Tagged: ,

Kontakt & Angebot

Webdesign, Webanwendungen oder IT-Beratung - ich helfe Ihnen gern weiter! Nutzen Sie das Kontaktformular für Fragen oder ein kostenloses Angebot.